Erneuter Gottesdienst im Albert-Schweitzer-Haus
24. Juni 2018

Zum wiederholten Male gestalteten Schüler des evangelischen Gymnasiums den Gottesdienst im Diakonischen Alten- und Pflegezentrum in Schmellwitz. Der Andachtsraum war gut besucht und jeder Bewohner konnte über die hauseigene Lautsprecheranlage den Gottesdienst im Zimmer miterleben. Im Gottesdienst thematisierten die Schüler der Andachts-AG die Namen der einzelnen Gottesdienstbesucher und das Gott jeden einzelnen beim Namen kennt. Musikalisch wurde der Gottesdienst durch Schüler der 8. Klasse umrahmt.