Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2021
27. September 2021

Die Schülerinnengruppe „diente caliente“  - bestehend aus Henriette Hotzan, Julia Häßner, Leonie Kanis, Marie Rosenberger, Katharina Binner, Luise Ogorsolka und Laeticia von der Forst - ist beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie „Team Schule“ mit der Wettbewerbssprache Spanisch angetreten. Die Schülerinnen haben im Zuge dessen einen bemerkenswerten Kriminal-Kurzfilm gedreht, der den Titel „El sabor de la manzanilla“ (Der Geschmack nach Kamille) trägt. Mit diesem Film erreichten sie den 3. Landespreis der Region Süd-Ost und gewannen bei der Preisverleihung am Donnerstag, den 09. September 2021 zudem den mit 200 Euro dotierten Sonderpreis des Oberbürgermeisters Holger Kelch. Wir gratulieren den Wettbewerbsteilnehmerinnen ganz herzlich.